Häufige Fragen

Was ist die Emailcademy?

keyboard_arrow_down

Mit der Emailcademy haben wir einen Ort geschaffen, an dem du Wissen rund um das Thema E-Mail-Marketing lernen kannst. Hinter der Emailcademy steht fuchs+wald, eine Agentur aus Neukölln die sich auf das Thema E-Mail spezialisiert hat.

Welche Kurse werden bei der Emailcademy angeboten?

keyboard_arrow_down

Bei uns gibt es jeden Monat kostenlose Webinare, zweistündige Crashkurse zu wechselnden Themen und die achtstündige Masterclass. Die Termine für die Webinare und Kurse findest du unter “Kurse”.

Wer sind die Kursleiter:innen der Emailcademy?

keyboard_arrow_down

Deinen Kurs in der Emailcademy leitet Lorena. Wenn du Fragen hast oder dir über deine Teilnahme noch unsicher bist, kannst du dich bei ihr melden.

Was ist fuchs+wald?

keyboard_arrow_down

Eine E-Mail Marketing Agentur aus Berlin. Wir arbeiten seit vielen Jahren ausschließlich im Bereich E-Mail und CRM, deshalb sind wir überzeugte Expert:innen auf unserem Gebiet. Weil wir es lieben unser Wissen zu vermitteln haben wir diese Academy gegründet. In Workshops oder als Sparringspartner:innen unterstützen wir in den unterschiedlichsten Projekten. Egal ob Template Redesign, Implementierung oder ein regelmäßiger Kampagnenversand, es gibt fast nichts, was wir im Bereich E-Mail noch nicht gemacht haben.

Erhalte ich nach Kursabschluss ein Zertifikat?

keyboard_arrow_down

Nein, leider können wir aktuell noch keine Zertifikate ausstellen. Sobald das aber möglich ist und du das Zertifikat auch zu einem späteren Zeitpunkt haben möchtest, dann sag uns einfach Bescheid.

Was kostet die Emailcademy?

keyboard_arrow_down

Du findest bei jedem Kurs die genaue Preisangabe. Unsere Webinare sind kostenlos, der Crashkurs kostet 119€ (ohne MwSt) und die Masterclass kostet 740€ (ohne MwSt). Hin und wieder wird es Angebote für die Kurse geben. Wir können für alle Kurse eine Rechnung schreiben.

Ist der Crashkurs etwas für mich?

keyboard_arrow_down

Die Crashkurse richtet sich an alle, die auf Unternehmensseite, in beratenden Agenturen, als Einzelunternehmer:innen, in Start-Ups oder in einer NGO mit dem Thema E-Mail starten wollen oder schon erste Berührungspunkte damit hatten. Wenn du bereits länger im E-Mail-Marketing gearbeitet hast und weißt, wie der Hase läuft, dann sind die Kurse wahrscheinlich eher nichts für dich. Wenn du trotzdem dein Wissen auffrischen willst und ein persönliches Umfeld mit offenem Austausch suchst, dann sind die Kurse auch für dich richtig.